Salzkorn

29. November 2017, 05:20

Es gibt ihn, den «Volks.Weihnachtsbaum». Der Nadelbaum für breite Bevölkerungsschichten gehört aktuell zum «feierlichen Angebot» eines grossen Baumarktes. Dort findet man alles Nötige, um gewöhnliche Wohnräume in einen illuminierten und dekorierten Weihnachtstempel zu verwandeln.

Und natürlich gehört der hochwertige «Volks.Weihnachtsbaum» zum stimmungsvollen Christfest-Sortiment, und zwar zu total volkstümlichen Preisen. Da wären edle Nordmanntannen aus «kompetenter Zucht» in den Grössen S, M, L, XL mit bereits angespitztem Stamm. Auch künstliche Christbäume inklusive Deko in Gold sind im Onlineshop erhältlich.

Eins sollte indes bedacht werden: Mit dem ausgedienten Weihnachtsbaum kann man Elefanten noch eine Freude machen. Ohne Lametta nehmen sie ihn gerne als Imbiss zu sich. PVC-Modelle aber mögen sie gar nicht. Sie bevorzugen den echten Tannenbaum. O-Ton: «Wie oft hat nicht zur Weihnachtszeit ein Baum von dir mich hoch erfreut!»W. W.

W. W.

indtext B.S.


Leserkommentare

Anzeige: