Direkte Links und Access Keys:

Tagblatt Online, 3. April 2008, 00:30 Uhr

Zvieri im Grünen

Die Schützenstube Schaugenbädli ist wieder geöffnet

Zoom

Bernadette Caderas (l.) und Markus Angehrn mit Aushilfe Karin Bundi. (Bild: Bild: Stefan Etter)

Im «Schaugenbädli» können nach rund 20 Jahren wieder Gäste einkehren. Für private Anlässe stehen verschiedene Säle zur Verfügung.


Wanderwege vor dem Haus, die Ruine Rappenstein in der Nähe, ein Spielplatz für Kinder, eine grosse Terrasse im Grünen, etliche Parkplätze – die Lage an der Schaugentobelstrasse 21, am östlichsten Zipfel der Stadt, ist für ein Restaurant ideal.

Seit Ende der Achtzigerjahre war das «Schaugenbädli» jedoch geschlossen. Zunächst nutzte es die Stadt anderweitig. Von 1993 bis 2000 führte der Schützenverein St. Gallen-Ost das Restaurant und hielt darin Sitzungen ab. Danach nutzte der Verein über sieben Jahre zusätzlich die Küche für interne Anlässe. Letzten Sommer haben Bernadette Caderas und Markus Angehrn das «Schaugenbädli» übernommen. Jetzt ist es nach einer mehrmonatigen Renovationsphase wieder geöffnet.

Zvieri mit Pantli und Nussgipfel

Die Lage sei gut, meint Wirtin Bernadette Caderas. «Viele Wanderer kommen vorbei. Einige spazieren auf dem Jakobsweg, andere schauen sich die Ruine Rappenstein an oder gehen der Goldach entlang.» Täglich ab neun Uhr morgens gibt es Znüni. Auf der Speisekarte stehen dann Salate, Schüblig, Sandwiches, Pantli, Nussgipfel oder Pommes frites.

Bauern-Koteletts vom Grill

Auf Anmeldung sind ebenso grössere, warme Gerichte möglich. «Mittwochs, freitags und samstags können die Gäste zudem aus der ganzen Speisekarte wählen», sagt Bernadette Caderas.

Wenn dann die Temperaturen wieder sommerlicher werden, entfacht Markus Angehrn, der Lebenspartner von Bernadette Caderas, das Feuer unter dem Grill: «Ich werde die Gäste mit Bauern-Koteletts, Steaks und Würsten verwöhnen.»

Für private Gesellschaften gibt es im «Schaugenbädli» zwei Säle. Das eine Stübli bietet Platz für 30 Personen, das andere für 25. Grössere Gesellschaften können die Mehrzweckhalle mieten, welche 60 Personen Platz bietet. (se)



Anzeige:

Gewinnspiel Tippen Sie mit

Fussball

Ostschweizer Trauerportal

teaser-ROS-trauer

tagblatt.ch / leserbilder

leserbilder.jpg

facebook.com / tagblatt

 ...