Der Klang der Stimme

 

Der Filmemacher Bernhard Weber geht in «Der Klang der Stimme» der Frage nach, wieso uns Gesang so direkt berührt. Sein Dokumentarfilm gewann den Publikumspreis der Solothurner Filmtage 2018. Weber untersucht den archaischen Ausdruck der Stimme aus der Sicht von Wissenschaft, Kunst und Alltag. Er balanciert die vielen Perspektivenwechsel durch eine ruhige, einmal hochpoetische, einmal betont sachliche Bildsprache aus.

Regie
Bernard Weber
Darsteller
Andreas Schaerer, Regula Mühlemann, Matthias Echternach, Miriam Helle, Ramón Vargas, Georgia Brown, Nadja Räss u.a.
Land/Jahr
Schweiz/ 2017