Ava

 

In den Ferien erfährt Ava, dass sie erblinden wird. Die 13-Jährige zerbricht jedoch nicht an dieser schlimmen Diagnose, sondern stürzt sich voll ins Leben und in die Liebe. Trotz der düsteren Thematik ist der Film durchzogen von einer positiven Grundstimmung.

Regie
Léa Mysius
Darsteller
Land/Jahr
Frankreich/ 2017